EDITORIAL

Fotojournalismus, Reportagefotografie, erzählende Fotografie? Völlig egal welche Definition man wählt:

in allen Fällen geht es darum, Geschichten in fotografischer Form zu vermitteln.

 

Mit aussagekräftigen und ausdrucksstarken Bildern Storys zu erzählen, fasziniert mich immer wieder von Neuem.

Z.B. Menschen in ihrem gewohnten oder auch ungewohnten Umfeld darzustellen, sie in den Vordergrund zu rücken oder vielleicht neue Einblicke zu schaffen.

 

Mögliche Ideen erarbeite ich auch gerne mit dem Kunden oder seinen Marketingbeauftragten.

Zu meinen Kunden gehören Firmen im Detailhandel, Gesundheitswesen, in der Immobilienbewirtschaftung und Gastronomie.